In unseren Vorratsschränken habe ich fast alles in Dosen gut und dicht verstaut. Nachdem wir einmal mit einer Packung Nüsse aus dem Supermarkt Lebensmittelmotten mit nach Hause gebracht hatten, bin ich umgestiegen.

Die Größen von Vorratsdosen werden in Liter angegeben, da steht man natürlich mit großen Fragezeichen beim Kauf da, wenn man eine Mehl Packung mit 500g lagern möchte.

Hier muss man etwas rechnen, denn 500g Mehl brauchen nicht den gleichen Platz wie 500g Kaffeebohnen. Was zum Ausrechnen des Platzbedarfs benötigt wird ist die Schüttgutdichte. Hier findet ihr ein paar gängige Vorräte mit der passenden Mengenangabe in Litern.

Hier die gängigsten Vorräte  

b3lineicon|b3icon-books-apple||Books Apple

Trocken Früchte und Gemüse

  • Apfel, trocken, gepresst: 0,24 – 0,30 kg/l
  • Aprikosen, getrocknet: 0,50 – 0,60 kg/l
  • Datteln, getrocknet: 0,45 – 0,60 kg/
  • Hagebutten, getrocknet: 0,45 kg/l
  • Ingwer, trocken, gemahlen: 0,45 – 0,55 kg/l
  • Mohn: 0,40 – 0,50 kg/l
  • Pflaumen, getrocknet: 0,50 – 0,60 kg/l
  • Rosinen: 0,62 kg/l
  • Röstzwiebeln, getrocknet: 0,45 – 0,60 kg/l
b3lineicon|b3icon-sake||Sake

Nüsse und Kerne

  • Erdnüsse, geschält: 0,50 kg/l
  • Erdnüsse, mit Schalen: 0,25 – 0,35 kg/l
  • Haselnusskerne: 0,58 kg/l
  • Haselnusskerne, gehackt: 0,50 kg/l
  • Mandeln: 0,48 kg/l
  • Muskat (Nüsse): 0,65 kg/l
  • Muskat, gemahlen: 0,46 kg/l
  • Pinienkerne: 0,55 kg/l
  • Sonnenblumenkerne: 0,35 kg/l
  • Walnusskerne: 0,50 kg/l
  • Walnüsse, mit Schalen: 0,45 -0,55 kg/l
b3lineicon|b3icon-jar||Jar

Getrocknete Kräuter, Gewürze

  • Dill, getrocknet: 0,25 – 0,35 kg/l
  • Gewürzmischung: 0,40 – 0,70 kg/l
  • Koriander, gemahlen: 0,40 – 0,55 kg/l
  • Kümmel: 0,45 kg/l
  • Kümmel, gemahlen: 0,40 kg/l
  • Pfeffer, schwarz, gemahlen: 0,50 kg/l
  • Pfeffer, weiß, gemahlen: 0,47 kg/l
  • Pfefferkörner: 0,27 kg/l
  • Puderzucker: 0,62 kg/l
  • Rosmarin, gemahlen: 0,36 kg/l
  • Rosmarin, trocken: 0,25 – 0,35 kg/l
  • Salz (Kochsalz): 0,75 kg/l
  • Salz (Steinsalz): 1,40 kg/l
  • Zucker (Kristall): 1,02 kg/l
  • Zucker, braun: 0,70 – 0,88 kg/l
b3lineicon|b3icon-bread||Bread

Mehl, Backen

  • Backmischung: 0,55 – 0,65 kg/l
  • Grieß: 0,66 kg/l
  • Haferflocken: 0,35 – 0,40 kg/l
  • Leinsaatschrot: 0,40 – 0,50 kg/l
  • Leinsamen: 0,50 – 0,60 kg/l
  • Paniermehl: 0,40 – 0,55 kg/l
  • Weizenmehl (405-630): 0,55 – 0,60 kg/l
  • Weizenmehl (812-1200): 0,45 – 0,55 kg/l
b3lineicon|b3icon-pot||Pot

Kochen

  • Linsen: 0,80 – 0,85 kg/l
  • Weißreis, Langkorn: 0,75 – 0,85 kg/l
  • Weißreis, Mittelkorn: 0,80 – 0,83 kg/l
  • Weißreis, Rundkorn: 0,81 – 0,85 kg/l
b3lineicon|b3icon-coffee-beans||Coffee Beans

Getränk Zubereitung

  • Kaffee, gemahlen: 0,50 – 0,60 kg/l
  • Kaffeebohnen, geröstet: 0,35 – 0,45 kg/l
  • Kakaopulver: 0,45 – 0,55 kg/l
  • Kamille: 0,175 kg/l
  • Kamillentee, gemahlen: 0,25 – 0,30 kg/l
b3lineicon|b3icon-ruler||Ruler

Größe

Plane für die Lebensmittel die jeweilige Größe die mindestens die Menge einer neu gekauften Packung entspricht + etwas Puffer.

Es gibt nicht ärgerliches als beim umfüllen festzustellen, dass es nicht ganz in die Vorratsdose passt.

b3lineicon|b3icon-abacus||Abacus

Rechenbeispiel

Für eine Packung Weizenmehl mit 1000 g

Weizenmehl: 1 kg
Schüttgutdichte: 0,55 kg/l

Rechnung
1 kg : 0,55 kg/l = 1,8 Liter 

Ihr benötigt also für 1 Kilo Weizenmehl mindetsens eine 1,8 Liter Vorratsbox.

 

Muffel-Tipp

et|icon_pencil-edit|l

Beschriftung

Eine gute Beschriftung ist natürlich das O und A. Hier kann man einfach mit Papier und Tesa beschriften, einem Labelgerät oder wie ich mit einem Plotter. Überlege aber vorher ob die Vorratsdosen oft den Inhalt wechseln, oder in die Spülmaschine sollen. Also ob die Beschriftung Spülmaschinenfest sein muss, oder leicht abzulösen. 

Was auch nicht fehlen sollte ist das Verfallsdatum – dieses klebe ich unter die Dose, genau wie die Angaben zur Kochzeit oder Mengenangaben, etc.